Lernlabor vor Ort in der Hochschule Anhalt

Lernlabor vor Ort

Zusätzlich zu unserem Online-Lernlabor möchten wir auch vor Ort die Gelegenheit bieten, die MINT-Fächer auszuprobieren und Einblicke in die angewandten Wissenschaften durch Laborarbeit und Experimente innerhalb der Hochschule Anhalt zu bekommen. In unserem Lernlabor kann z.B. gemeinsam mit Freundinnen experimentiert und gelernt werden. Auch Schulklassen sind uns herzlich willkommen.

Der nächste Termin für unser Lernlabor vor Ort ist der 14.10.2019. Wir erwarten Euch wieder im grünen Gebäude (02) der Hochschule Anhalt. 15:30 Uhr geht es in Raum 104 los.

Natürlich sind auch neue Interessentinnen willkommen. Anmeldungen können über den Link unten erfolgen.

Das Lernlabor vor Ort ist eine tolle Gelegenheit, Studienluft zu schnuppern und in entspannter Atmosphäre zu experimentieren. Die AG ist kostenlos und richtet sich gern an individuellen Vorlieben und Interessen aus! Was vielleicht im Unterricht zu kurz kommt, kann hier intensiv besprochen und nachvollziehbar gemacht werden.

Es dreht sich um Themen wie „Umweltchemie“, „Chemie und Lebensmittel“ oder „Haushaltschemie, Kosmetika, Waschmittel“. Materialien, die zur Durchführung der Kurse benötigt werden, stellen wir ebenfalls kostenlos zur Verfügung.

Karina Pangsy, Betreuerin des Lernlabors vor Ort


Du bist in der 10. Klasse oder höher? Du willst dein Wissen erweitern, ausprobieren, experimentieren, knobeln, spielen, basteln und Neues kreieren, ohne dass eine Schulnote auf dich wartet?

Dann melde Dich – vielleicht sogar gemeinsam mit deinen Freundinnen – im Lernlabor vor Ort zum Themenkreis Chemie/Biologie in den Laboren der Hochschule Anhalt an und schnuppere Studienluft!


Da möchte ich mitmachen!

Dieses Formular ermöglicht die Anmeldung an unserem Lernlabor vor Ort. Wir senden dir alle nötigen Informationen an die im Formular hinterlegten Kontaktdaten. Sobald alles vollständig vorliegt, legen wir dich als Nutzerin in unserem Kurs an!

  • Name, Vorname
  • Geschlecht, Alter
  • Schule, Schulklasse



Projektidee:

Da die Region Anhalt eher vom ländlichen Raum geprägt ist, in welchem nur wenige Angebote zur individuellen Studien- und Berufsorientierung existieren, möchten wir mit unserem Online-Lernlabor helfen. Statt weite Wege in Kauf zu nehmen, schaffen wir einen leichten Zugang zum Themenfeld MINT mit videogeleiteten Tutorials. Eine Teilnahme von Zuhause, im Freundeskreis oder auch im Rahmen einer schulischen AG wird so ganz einfach ermöglicht. Inhaltlich soll dabei ein Fokus auf das Fach Informatik gelegt werden. Im weiteren Projektverlauf erweitern wir das Angebot auf die Naturwissenschaften.

Das steckt dahinter:

Nach wie vor studieren deutlich weniger Frauen als Männer in den sogenannten MINT-Studiengängen (mit Schwerpunkt Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), obwohl Frauen in den Branchen IT, Technik und Co. stärker als je zuvor gesucht werden.

Schön, dass du dabei bist!